Buchvorstellung – Vegan for Youth

Liebe gesundSein-Freunde,

heute möchten wir Ihnen ein bald erscheinendes, neues Buch vorstellen, was wahrscheinlich so ziemlich Vieles auf den Kopf stellt, zumindest wenn man als Human – und Schulmediziner unterwegs ist. Eingefleischte Gesundernährer und Alternativheiler wird es nicht wundern, denn sie kennen die neuen Ernährungsansätze schon lange.
Attila Hildmann, der Buchautor, Vegan- und Fitnessguru hat sich die Mühe gemacht und einige Länder bereist, in denen Menschen sehr alt werden und vermutet wird, dass es an Ihrer Ernährung und dem Lebenswandel liegt. Zudem beschäftigt er sich nicht erst seit seinem Bestseller-Kochbuch „Vegan for Fit“ mit dieser interessanten Materie.

veganes Kochbuch

Das Buch zur Triät und einem langen Leben (Klick aufs Buch führt zum Shop)

Der Ansatz ist folgender: Wie kann ich aus der Spirale und dem Spinnrad meiner eigenen Ernährung und den Überangeboten der konventionellen Ernährungsindustrie, die hauptsächlich geprägt sind von Milch (Muttermilch und Industriemilch anderer Spezies), Zucker (raffinierte, sogenannte leere Kohlenhydrate) und Industriefleisch (Massentierhaltung, man könnte auch Massentierquälerei sagen) aussteigen und dabei noch etwas Gutes für meinen Körper, meinen Geist und meine Seele tun. Das Stichwort „bewußte Ernährung“ kommt hier in den Vordergrund und setzt Bewußtheit erst einmal voraus. Dazu muss sich jeder grundsätzlich seine eigenen (bewußten) Gedanken machen. Ein Weg zu bewußter Ernährung ist der von Attila Hildmann und wenn es am Anfang nur 1 oder 2 Tage pro Woche sind. Besser ist es jedoch 1 oder 2 Monate einfach auszuprobieren und dann seine Konstitution per Vorher-Nachher Prinzip zu rekapitulieren. Die Meisten stellen erstaunliche Veränderungen fest, bis hin zur Hautstraffung und Vitalisierung des ganzen Körpers, von verlorenen Körpergewicht mal ganz abgesehen. Genau an dieser Stelle greift das neue Buch „Vegan For Youth“ ein, welches eigentlich „Vegan forever Young“ heißen sollte, aber aus rechtlichen Gründen wohl so nicht genannt werden durfte. Es beschreibt auch aus wissenschaftlicher Betrachtungsweise die Prozesse, die durch eine solche Ernährungsumstellung in Gang kommen und den messbaren Antioxidantienfaktor im menschlichen Körper verändern lassen. das Ganze ist dann mit einem neu entwickelten Gerät der Berliner Charite messbar, mit welchem der antioxidative Faktor direkt auf der Haut und in der Atemluft gemessen wird. Sollte diese Methode salonfähig werden, ist das einer Revolution in unserer Ernährung gleichzusetzen.Vegan-for-Youth Buchweizen-WrapVegan-for-Youth Buchweizen-Wrap

Die sogeannte Triät, bestehend aus leckeren neuen veganen Rezepten, einem Bewegungsprogramm und Meditationsübungen werden in dem neuen Buch vom Verlag Becker Joest Volk beschrieben. Das Ergebnis ist bei zumindest einigermaßen angepasster Disziplin, dass sich die „Neuveganer“ meist deutlich fitter, gesünder, beweglicher, leichter in Körper, Geist und vorallem jünger fühlen. Es wird also angenommen, hier nun ist Vorsicht geboten, dass Alterungsprozesse dadurch gestoppt und/oder verlangsamt werden können, siehe entsprechende menschliche Beispiele in Japan und Italien. Hier ein Bericht einer Erstprobandin (60-Tage Challengerin):

Das Buch und alle dazugehörigen Lebensmittel gibt es alles bei gesund-Sein.de zur Vorbestellung und zum Direkterwerb. (einfach dem Link folgen)

 

4 Gedanken zu „Buchvorstellung – Vegan for Youth

  1. Jens Kahner

    Tolle Buchvorstellung, vielen Dank dafür 🙂
    Ich bin schon lange der Meinung, dass vegetarische und vegane Lebensweisen sehr gesund sind und streite mich da des öfteren mit überzeugten Fleischliebhabern. Ab wann genau kann ich das Buch denn erwerben?

    Antworten
  2. Jan

    Hallo,

    danke für diesen Buchtipp.
    Bin gerade dabei meine Ernährung umszustellen. Zwar nicht auf vegan, aber wenigstens vegetarisch.
    Möchte für mich selbst erkunden, ob sich dadurch mein Wohlbefinden positiv beienflussen lässt.
    Soll auch als kleines Experiment dienen.

    Daher danke nochmals für diesen Tipp und scheint mir als Lektüre zum Start recht hilfreich zu sein.

    Gruß,
    Jan

    Antworten
    1. Ingmar Kaufmann Artikelautor

      Hallo Jan, dieses neue Buch geht noch einen Schritt weiter, als das Vorhergehende Vegan For Fit, wo es um eine 30-Tage Vegan Challenge geht. Jetzt ist es eine 60 Tage Challenge, die zur Erweiterung noch ein Bewegungsprogramm und Meditation enthält. Außerdem kommen sogenannte Superfoods zum Einsatz, also Beerenfrüchte wie Aronia und Acai, aber auch andere hoch-antioxidative Stoffe. Übrigens Kakao und viele Gewürze zählen auch dazu. Der Sinn des ganzen ist dann eben ein gesundes und langes Leben führen zu können.
      Viele Spaß damit und berichte mal wie es ist! Lg. Ingmar

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.