Kategorie-Archiv: Sonstiges

Wie der Name schon sagt – „Sonstiges“. Hier finden alle übrigen Themen im Gesund-Sein Blog Ihren Platz :-)

Vegetarisch Fit – jetzt GRATIS zum Einkauf*

Kennt Ihr die schon? Vegetarisch Fit ist eine der führenden Fachzeitschriften im Ernährungsbereich und bietet 6x pro Jahr auf über 80 Seiten Informationen in Sachen Ernährung und Gesundheit, ergänzt mit vielen leckeren und kreativen Rezeptvorschlägen, die den Einstieg in die vegetarische Ernährung schmackhaft machen.

Jetzt Dein Gratisheft sichern.

Eine Zeitschrift gratis zu deiner Bestellung

 

 

 

 

 

Weiterlesen

Gesund-Sein Shop in Vergleich.org erschienen

Das Vergleichsportal Vergleich.org hat unseren Online Shop angeschaut und mit 4 anderen Shops (Nu3, Schafschoki, Natur.com, Basital) verglichen*. Bislang ist uns das Portal noch nicht sonderlich aufgefallen, aber natürlich freuen wir uns, dass man dort auf uns aufmerksam geworden ist 🙂

Habt ihr, liebe Leserinnen und Leser unseren Shop sonst noch irgendwo „entdeckt“? Falls ja – eine kurze E-Mail mit der URL schreiben an post@gesund-sein.de Für jede Fundstelle (die uns noch unbekannt ist) winkt eine kleine Überraschung als Dankeschön!

Euer Gesund-Sein Team

PS: *Leider hat die Seite den Vergleich jetzt heruntergenommen, die sich wohl der Schwerpunkt von Vergleich.org geändert hat. Wir haben darum den Link entfernt.

1, 2, 3 … Frühstück ist fertig! Allos Frühstücksbrei mit Chai-Gewürzen

Wie war das nochmal : Frühstück ist die wichtigste Mahlzeit des Tages ?

Frühstücksbrei ist voll im Trend! Alle schwärmen von dieser schnellen und einfachen Variante um mit einem gesunden Frühstück in den Tag zu starten und dabei angeblich bis zum Mittag satt zu bleiben. Das musste ich doch glatt ausprobieren und mir selbst eine Meinung bilden!

Allos Chai Frühstücksbrei in der 400g Packung

Allos Chai Frühstücksbrei in der 400g Packung

Meine Wahl fiel auf den Frühstücksbrei von Allos mit Chai-Gewürzen.Beste Bio-Qualität und schnell fertig, denn ich will am Morgen nicht lange am Herd stehen und Süppchen kochen. Die Zubereitung ist denkbar einfach:

  • 200ml Milch (wahlweise Sojamilch, Mandelmilch, Hafermilch oder Wasser) erhitzen & auf ca. 8 Esslöffel Frühstücksbrei geben
  • das Ganze 5 Minuten ziehen lassen, fertig!
  • Mein persönliches Must-have: 1/2 Banane kleinschneiden und dazugeben. Die wird in der heißen Milch schön cremig und gibt dem Brei den speziellen Pfiff.Andere leckere Obstsorten oder Beeren passen aber auch prima dazu. Weiterlesen

Das Blatt hat sich gewendet – Pflanzenfresserwoche 3

„Ein belegtes Brötchen zum Mitnehmen bitte und achja… natürlich vegan“

Schön wär’s, wenn wir bei jedem Bäcker um die Ecke, bei jedem Imbiss oder so wie Julius & Mary bei Cateringbestellungen auf der Arbeit eine Auswahl an veganen Alternativen zur Verfügung hätten. Die Realität sieht leider anders aus.  Bei den meisten Verkostungsmöglichkeiten außer Haus ist die Speisekarte noch nicht mit Vegansortiment aufgestockt und die einzig vegane Alternative, die auf dem Teller landet sind die ursprünglichen Beilagen des Gerichts ohne jegliche tierische Produkte und ohne Soße. Die meisten (viele Gastronomen eingeschlossen) wissen einfach nicht, dass vegane Küche so viel mehr birgt und der Gourmetvielfalt hierbei keine Grenzen gesetzt sind. Egal ob Soßen, Aufstriche, Dips oder Ähnliches- es gibt so viele Möglichkeiten für die verschiedensten Geschmackrichtungen, die dieses Problem im Handumdrehen lösen könnten.

Wochenrückblick 3/4

Wochenrückblick 3/4

Diese und noch weitere negative Erfahrungen mussten nun auch unsere Pflanzenfresser nach ihrer dritten Woche der VEGAN CHALLENGE machen. Die beiden wurden in den letzten Wochen ihrer Challenge immer häufiger mit Schwierigkeiten im Alltag konfrontiert. Eine Ernährungsumstellung als solches ist schon nicht einfach, doch wenn einem zusätzlich noch  Hürden Weiterlesen

Artikel-Bewerten Aktion: Gewinner stehen fest!

Liebe Gesund-Sein Kunden,

In unserem Februar-Newsletter haben wir Sie zur Aktion Bewerten und Gewinnen aufgerufen.

Produkte bewerten - Gewinner stehen fest.

Für jede abgegebene Produktbewertung gab es tolle Preise zu gewinnen. Unter allen Teilnehmern haben wir jeweils 10x einen 25€-Gutschein,  Aronia Original Produktpakete und LebePur Smoothie-Pulver verlost.

Wir danken allen Teilnehmern ganz herzlich für die vielen Bewertungen und Rückmeldungen zu den unterschiedlichsten Produkten! In Kürze werden die Bewertungen dann auch jeweils bei den Produkten zu finden sein 🙂

Gewonnen haben:

  • je einen 25€-Gutschein für den Gesund-Sein Shop: Holger R., Kristin K., Susanne S., Robert H., Ines N., Sabrina H., Philipp V., Annegret K., Stefanie M., Inge P.
  • je ein Aronia Produktpaket: Andreas D., Ulrike B., Sveta V., Josefine K., Manuela R., Herbert K., Chris W., Nils L., Sandra G., Ina M.
  • je ein Set LebePur Grüner Kaffee + Rezeptbuch: Kristin K., Christina H., Milena S., Hartmut M., Astrid H., Regina S., Marie H., Klaus K.,Yvonne D., Edwin L.

Herzlichen Glückwunsch und viele Freude mit den gewonnenen Produkten! Jeder Gewinner wird innerhalb der nächsten Tage persönlich von uns kontaktiert.

Interview mit unseren Pflanzenfresser-Challengern

_JI84337_web zugeschnitten

Das Dreamteamfitness fühlt sich mit ihrem neuen veganen Ernährungsplan fit und vital

 

 

Heute haben wir Mary und Julius in einem Telefoninterview ein paar brennend interessante Fragen stellen können. Wir haben sie mit einem veganen Starterpack, leckeren lebepur Smoothiepulvern und gesund-Sein Shakern ausgestattet und begleiten sie seit einer Woche bei ihrer VEGAN CHALLENGE.

Lest hier was die Beiden zum neuen veganen Lebensstil zu sagen haben: Weiterlesen

Matcha – Keine Panik auf der Teetitanic

Matcha Tee ist stark im Fokus der gesund lebenden Verbraucher, da es eine große Begeisterung der Medien für diesen Trend, der über Japan und Hollywood zu uns kommt, gibt. Sicherlich kann man bei Matcha von einem ausserordentlichen Superfood sprechen, aber ist dies gerade nach der Fukushima Katastrophe immer noch so? Wie viel Wahrheit steckt letztendlich hinter den Vorwürfen und Anschuldigungen gegen japanische Teebauern. Ist das eigentliche Entspannungsgetränk doch nicht so gesund wie wir denken ?

Das grüne Pulver- gesund, geschmackvoll und vielfältig anwendbar

Das grüne Pulver- gesund, geschmackvoll und vielfältig anwendbar

Die Realität zeigt glücklicherweise ein anderes Bild und lässt uns wieder aufatmen. Fakt ist: Bevor der Grüntee aus Japan bei uns in der Tasse landet durchläuft er ein sehr langes und vorallem gründliches Prüfverfahren. An verschiedenen Stellen werden Radioaktivität und andere schädliche Einflüsse des Produktes gemessen und analysiert. Produkte, die eine Überschreitung der EU-Grenzwerte aufweisen, werden aussortiert und dürfen nicht nach Deutschland importiert werden. In Deutschland selbst findet an vielen Zollstellen eine weitere stichprobenhafte Prüfung statt, die zusätzliche Sicherheit garantiert.

Wusstet ihr überhaupt schon, dass die Teeplantagen circa 1.500 Kilometer vom Naturkatastrophenort Fuku entfernt liegen Weiterlesen