Schlagwort-Archiv: hohe Teequalität

Matcha – Keine Panik auf der Teetitanic

Matcha Tee ist stark im Fokus der gesund lebenden Verbraucher, da es eine große Begeisterung der Medien für diesen Trend, der über Japan und Hollywood zu uns kommt, gibt. Sicherlich kann man bei Matcha von einem ausserordentlichen Superfood sprechen, aber ist dies gerade nach der Fukushima Katastrophe immer noch so? Wie viel Wahrheit steckt letztendlich hinter den Vorwürfen und Anschuldigungen gegen japanische Teebauern. Ist das eigentliche Entspannungsgetränk doch nicht so gesund wie wir denken ?

Das grüne Pulver- gesund, geschmackvoll und vielfältig anwendbar

Das grüne Pulver- gesund, geschmackvoll und vielfältig anwendbar

Die Realität zeigt glücklicherweise ein anderes Bild und lässt uns wieder aufatmen. Fakt ist: Bevor der Grüntee aus Japan bei uns in der Tasse landet durchläuft er ein sehr langes und vorallem gründliches Prüfverfahren. An verschiedenen Stellen werden Radioaktivität und andere schädliche Einflüsse des Produktes gemessen und analysiert. Produkte, die eine Überschreitung der EU-Grenzwerte aufweisen, werden aussortiert und dürfen nicht nach Deutschland importiert werden. In Deutschland selbst findet an vielen Zollstellen eine weitere stichprobenhafte Prüfung statt, die zusätzliche Sicherheit garantiert.

Wusstet ihr überhaupt schon, dass die Teeplantagen circa 1.500 Kilometer vom Naturkatastrophenort Fuku entfernt liegen Weiterlesen