Bestellung: 0351 32 32 0160 (9-18 Uhr)

Kauf auf Rechnung möglich (Für Sendungen in Deutschland) Versand innerhalb von 24 Stunden. Versand erfolgt Montag bis Freitag jeweils bis 15 Uhr. Portofrei ab 39 € - Bei Versand in Deutschland. Sonst 3,90 € Versand. EU-Ausland höhere Versandkosten.

Vegan-Versand, Naturkost- u. Reformwaren-Shop: gesund-Sein.de (DE-ÖKO-006)

Über 1700 Produkte im Shop verfügbar!

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Gesund-Sein GmbH


1. Geltungsbereich

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Bestellungen, die Verbraucher (§ 13 BGB) über den nachfolgenden Online-Shop abgeben:

Gesund-Sein GmbH, Beerenhut 18, 01169 Dresden
Geschäftsführer: Ingmar Kaufmann, Amtsgericht Dresden, HRB 31635

Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu einem Zwecke abschließt, der überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbstständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann. Gesund-Sein.de ist ein geprüfter Online-Shop und hat sich dem Trusted Shops Verhaltenskodex unterworfen (abrufbar unter www.trustedshops.de).


2. Zustandekommen des Vertrags

Der Vertrag kommt erst mit der Zusendung einer Auftragsbestätigung per E-Mail an Sie zustande. Mit Ihrer Bestellung geben Sie ein verbindliches Angebot an uns ab, den Vertrag mit Ihnen zu schließen. Mit Abgabe des Angebotes bestätigt der Besteller, das 18. Lebensjahr vollendet zu haben. Oben genannte Gesellschaft macht die Wirksamkeit des Vertrages von der Volljährigkeit und vollen Geschäftsfähigkeit des Bestellers abhängig. Im Verlaufe der Bestellung haben Sie unter dem Button (Schaltfläche) “Bearbeiten” die Möglichkeit, sämtliche Angaben (z.B. Name, Anschrift, Zahlungsart, bestellter Artikel usw.) nochmals zu überprüfen und ggf. zu ändern, bevor Sie Ihre Bestellung versenden. Die Bestellung nehmen Sie vor, wenn Sie sämtliche Angaben während des Bestellprozesses eingeben und schlussendlich den Button “Kaufen” klicken. Wir versenden zunächst eine Bestell-Eingangsbestätigung. Ihr Vertragsangebot (Bestellung) können wir innerhalb von 2 Tagen unter Zusendung einer Auftragsbestätigung annehmen. Bei Bestellungen in unserem Onlineshop kommt der Vertrag mit oben genannter Gesellschaft zustande.


3. Preise

Für Bestellungen gelten die zum Zeitpunkt der Bestellung aufgeführten Produktpreise. Alle genannten Preise beinhalten die gesetzlich vorgeschriebene Mehrwertsteuer nach deutschem Recht und verstehen sich zuzüglich Versandkosten.


4. Lieferung

Lieferungen innerhalb Deutschlands sind ab einem Bestellwert von 39 EUR versandkostenfrei. Beträgt der Warenwert weniger als 39 EUR berechnen wir 3,90 EUR Verpackungs- und Versandkosten. Die Gesund-Sein GmbH ist zu Teillieferungen und Teilleistungen berechtigt, sofern dies für den Kunden zumutbar ist. Dabei entstehende Kosten trägt die Gesund-Sein GmbH. Die Lieferung erfolgt mit DHL. Versandkosten für das europäische Ausland sind in der Versandkosten-Übersicht aufgeschlüsselt. Die Gesund-Sein GmbH versendet montags bis freitags ab 15 Uhr innerhalb von 24 Stunden. Vor 15 Uhr bestellte Artikel versenden wir noch am selben Tag. Ist ein Artikel ausnahmsweise einmal nicht innerhalb von 24 Stunden versandfertig, informieren wir Sie via E-Mail oder telefonisch. Die Lieferfrist bei Versand mit DHL beträgt 1- 3 Tage. Geben Sie bitte bei einer Bestellung Ihre Telefonnummer an, damit wir eventuell Rücksprache halten können. Sollte ein Käufer die Ware nicht binnen einer Frist von 2 Wochen abnehmen, kann die Ware an Dritte verkauft werden.


5. Versandbedingungen

a) Die Lieferung von Waren erfolgt regelmäßig auf dem Versandwege und an die vom Kunden angegebene Lieferanschrift. Bei der Abwicklung der Transaktion ist die in der Bestellabwicklung des Verkäufers angegebene Lieferanschrift maßgeblich.
b)
Sendet das Transportunternehmen die versandte Ware an den Verkäufer zurück, da eine Zustellung beim Kunden nicht möglich war, trägt der Kunde die Kosten für den erfolglosen Versand. Dies gilt nicht, wenn der Kunde durch verweigerte Annahme sein Widerrufsrecht ausübt, wenn er den Umstand, der zur Unmöglichkeit der Zustellung geführt hat, nicht zu vertreten hat oder wenn er vorübergehend an der Annahme der angebotenen Leistung verhindert war, es sei denn, dass der Verkäufer ihm die Leistung eine angemessene Zeit vorher angekündigt hatte.
c)
Grundsätzlich geht die Gefahr des zufälligen Untergangs und der zufälligen Verschlechterung der verkauften Ware mit der Übergabe an den Kunden oder eine empfangsberechtigte Person über. Handelt der Kunde als Unternehmer, geht die Gefahr des zufälligen Untergangs und der zufälligen Verschlechterung beim Versendungskauf mit der Auslieferung der Ware am Geschäftssitz des Verkäufers an eine geeignete Transportperson über.


6. Widerrufsrecht für Verbraucher

Verbrauchern steht ein Widerrufsrecht nach folgender Maßgabe zu, wobei Verbraucher jede natürliche Person ist, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können:

----------------------------------------------------------------------------------------

Widerrufsbelehrung

6.1 Widerrufsrecht
Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Gesund-Sein GmbH; Beerenhut 18; D-01169 Dresden; Tel: 0351 32 32 0160; Fax: 0351 40 76 74 41; E-Mail: post@gesund-sein.de) mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein per Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, das Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrages bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir das selbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sein denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart. In keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist. Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall bis spätestens vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit Ihnen zurückzuführen ist.

----------------------------------------------------------------------------------------

6.2 Ausschluss bzw. vorzeitiges Erlöschen des Widerrufsrechts

  • Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Verträgen zur Lieferung von Waren, die schnell verderben können oder deren Verfallsdatum schnell überschritten würde
  • Das Widerrufsrecht erlischt vorzeitig bei Verträgen zur Lieferung versiegelter Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind, wenn ihre Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde

6.3 Allgemeine Hinweise

1) Bitte vermeiden Sie Beschädigungen und Verunreinigungen der Ware. Senden Sie die Ware bitte möglichst in Originalverpackung mit sämtlichem Zubehör und mit allen Verpackungsbestandteilen an die Gesund-Sein GmbH zurück. Verwenden Sie ggf. eine schützende Umverpackung. Wenn Sie die Originalverpackung nicht mehr besitzen, sorgen Sie bitte mit einer geeigneten Verpackung für einen ausreichenden Schutz vor Transportschäden.
2) Senden Sie die Ware bitte möglichst nicht unfrei an uns zurück.
3) Bitte beachten Sie, dass die vorgenannten Ziffern 1-2 nicht Voraussetzung für die wirksame Ausübung des Widerrufsrechts sind.


7. Bezahlung

Bitte beachten Sie, dass wir bei jeder Rechnungs-Lieferung die Rechnung in den Versandkarton legen. Wir bitten Sie, die Rechnung innerhalb von 7 Tagen auf unser Konto zu überweisen. Vorkasse Zahlungen sind sofort nach Vertragsschluss fällig. Wenn Sie per Kreditkarte oder Paypal bezahlen, erfolgt die Belastung Ihres Kreditkartenkontos bzw. Paypal-Kontos mit Abschluss der Bestellung. Wählen Sie die Zahlungart Bankeinzug (Lastschrift/ELV) womit die Übermittlung Ihrer Bankverbindungsdaten einhergeht, wird die Gesund-Sein GmbH widerruflich ermächtigt, den Rechnungsbetrag von des Käufers Bankverbindung einzuziehen. Bei Zahlung per Lastschrift erfolgt die Belastung Ihres Kontos, wenn die Ware unser Lager verlässt. Kann eine Lastschrift mangels nicht ausreichender Kontodeckung oder aufgrund der Angabe einer falschen Bankverbindung nicht eingelöst werden oder widerspricht der Käufer der Abbuchung, obwohl er hierzu nicht berechtigt ist, hat der Kunde die durch die Rückbuchung entstehenden Gebühren und Kosten in Höhe von 6,00 EUR zu tragen.

Bei Lieferungen ins Ausland bitten wir um Überweisung via IBAN und BIC oder Vorauszahlung per Kreditkarte oder Paypal. Bitte nutzen Sie für alle Zahlungen folgendes Konto:

Bank: Commerzbank AG  -  Konto: 142 144 500  -  BLZ: 850 400 00  -  IBAN: DE59 8504 0000 0142 1445 00  -  BIC: COBADEFFXXX


8. Speicherung des Vertragstextes

Ihre Bestellung und die Ihrerseits eingegebenen Bestelldaten werden in Ihrem persönlichen Kundenkonto gespeichert. Über Ihre Login-Daten, die Sie bei der erstmaligen Registrierung selbst bestimmen, haben Sie jederzeit Zugriff auf Ihr Kundenkonto und haben die Möglichkeit, die Bestellung mit allen eingegebenen Daten auszudrucken. Wenn Sie uns Ihre E-Mail-Adresse angegeben haben, erhalten Sie die Bestellbestätigung außerdem mit allen eingegebenen Daten per E-Mail zugeschickt.


9. Bonitätsprüfung bei Kauf auf Rechnung oder Lastschrift / Bankeinzug

Die Antragsdaten (Vor- und Zuname, Geburtsdatum sowie Anschrift) werden an die Creditreform Boniversum GmbH, Hellersbergstr. 11, 41460 Neuss, zum Zwecke der Bonitätsprüfung übermittelt. Bonitätsinformationen auf Basis mathematisch-statistischer Verfahren unter Verwendung von Anschriftendaten beziehen wir von der Creditreform Boniversum GmbH, Hellersbergstr, 41460 Neuss.


10. Jugendschutzgesetz

Wir liefern ausschließlich an Kunden über 18 Jahre aus. Mit Ihrer Bestellung bestätigen Sie, dass Sie über 18 Jahre alt sind. Wir behalten uns vor, bei entsprechender Ware (Weine & Spirituosen etc.) eine Geburtsdatumkontrolle durch die Creditreform Boniversum GmbH, Hellersbergstr. 11, 41460 Neuss durchzuführen. Außerdem sind die Paketdienste dazu angehalten eine Alterskontrolle bei Übergabe der Ware vorzunehmen.


11. Eigentumsvorbehalt

Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum der Gesund-Sein GmbH.


12. Gewährleistung und Mängelhaftung

Für die in unserem Shop angebotenen Artikel bestehen die gesetzlichen Gewährleistungsrechte. Liegt ein Mangel der Kaufsache vor, gelten die gesetzlichen Vorschriften.


13. Informationen zur Online-Streitbeilegung

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie hier finden http://ec.europa.eu/consumers/odr/.
Zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle sind wir nicht verpflichtet und nicht bereit.


14. Anwendbares Recht, Gerichtsstand, Vertragssprache

a) Für sämtliche Rechtsbeziehungen zwischen der Gesund-Sein GmbH und dem Kunden gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss der Gesetze über den internationalen Kauf beweglicher Waren. Bei Verbrauchern gilt diese Rechtswahl nur insoweit, als nicht der gewährte Schutz durch zwingende Bestimmungen des Rechts des Staates, in dem der Verbraucher seinen gewöhnlichen Aufenthalt hat, entzogen wird.
b) Handelt der Kunde als Kaufmann, juristische Person des öffentlichen Rechts oder öffentlich-rechtliches Sondervermögen mit Sitz im Hoheitsgebiet der Bundesrepublik Deutschland, ist ausschließlicher Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus diesem Vertrag der Geschäftssitz des Verkäufers (Dresden). Hat der Kunde seinen Sitz außerhalb des Hoheitsgebiets der Bundesrepublik Deutschland, so ist der Geschäftssitz des Verkäufers (Dresden) ausschließlicher Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus diesem Vertrag, wenn der Vertrag oder Ansprüche aus dem Vertrag der beruflichen oder gewerblichen Tätigkeit des Kunden zugerechnet werden können. Der Verkäufer ist in den vorstehenden Fällen jedoch in jedem Fall berechtigt, das Gericht am Sitz des Kunden anzurufen.
c) Die Vertragssprache ist Deutsch.

Stand der AGB: Januar 2016


Zahlungsarten ansehen.  Bestellablauf ansehen.
  Lade Formular...